Wer bereits von den Haltech Sport- und PRO-Steuergeräten begeistert ist, wird von der Elite Serie
überwältigt sein. Mit den von Grund auf neu entwickelten Steuergeräten hebt Haltech das Motor-
management auf das nächste Level. Beginnend bei dem hochwertigen, wasserdichten Gehäuse
(Schutzart IP67), der Implementierung einer Vielzahl von neuen Funktionen, über eine bisher noch
nicht gekannte Flexibilität bei der Definition von Ein- und Ausgängen, bis hin zur Erstellung von
eigenen Kennfeldern und logischen Verknüpfungen. Auch die Palette der vordefinierten Motortrigger
wurde massiv erweitert, dazu sind weitere Triggersetups auf der Roadmap angekündigt. Bei der
Elite 1500 und Elite 2500 können bis zu vier Nockenwellen stufenlos verstellt, sowie eine Klopf-
regelung mit 2 Sensoren und Drive-by-Wire (E-Gas) umgesetzt werden. Die Übersichtstabelle
veranschaulicht die Unterschiede der Elite Steuergeräte.


Wer sein Fahrzeug über die im Steuergerät vorhandenen Ein und Ausgänge mit zusätzlichen
Sensoren und Funktionsausgängen ausstatten möchte, hat jederzeit die Möglichkeit, das System
mit diversen Haltech CAN-Geräten zu erweitern. Des Weiteren können an den CAN-Bus auch
unterschiedliche Motorsport Displays angeschlossen werden, die alle im Steuergerät verfügbaren
Parameter anzeigbar machen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Rubrik Zubehör.


Wie auch bei den Sport- und PRO-Steuergeräten werden die Kennfelder in den Elite-ECUs in Echtzeit
programmiert. Um die Motoren noch exakter auf das jeweilige Einsatzgebiet abzustimmen, können
die Basiskennfelder für Einspritzmenge und Zündwinkel mit 32 einstellbaren Last- und Drehzahl-
schritten um eine weitere Achse mit zusätzlichen acht Schritten erweitert werden. Zahlreiche
Korrekturkennfelder ermöglichen die Berücksichtigung von unterschiedlichsten Einflüssen der Motor-
umgebung. Somit kann jedes Aggregat mit seiner individuellen Charakteristik ideal abgestimmt
werden.


Die Anwendung reicht von getunten Straßenfahrzeugen bis hin zu professionellen Motorsportfahrzeugen
für die Viertelmeile, Slalom, Time-Attack, Rally, Autocross, Driftsport, Berg-, Rundstrecken- und
Formelrennen.


Anmerkung: Die verfügbaren Optionen bei den programmierbaren Ein- und Ausgängen sowie
die verfügbaren Funktionen sind abhängig von der Firmware Version!


















ECU Performance Kaps & Biegler OG © 2015
 
 
KUNDENFAHRZEUGE    
DIENSTLEISTUNGEN    
PRODUKTE
Besuchen Sie uns auch auf: